HEILEMANN STERNMOTOREN
Feinmechanik in Perfektion - handmade in Germany
  • 180ccm SM
  • 350ccm SM
  • 700ccm SM
  • 1. Generation | 9-Zylinder 180 ccm
  • 2. Generation | 9-Zylinder 350 ccm
  • 3. Generation | 18-Zylinder Doppelstern 700 ccm
 

Saito FG73 Umbau

... für eines unserer aktuellen Projekte

Original Auslieferzustand.

Für unser neues Projekt haben wir uns für einen Saito FG73 entschieden. Er ist perfekt verarbeitet, sieht gut aus und passt im Durchmesser und Gewicht zu unserem neuen Modell.

Da unser Modell jedoch eine extrem kurze "Schnauze" hat, mussten wir den mitgelieferten Motorträger ersetzen.

Wir fertigten einen neuen Motorträger aus Aluminium an:

Der fertig gedrehte Flansch wurde auf der Fräsmaschine mit Ausfräsungen und Bohrungen weiterbearbeitet.

Die Ausfräsungen dienen zur Luftführung zum Vergaser und ergeben eine Gewichtserleichterung von ca. 50 % zum originalen Motorträger aus Stahl.

Es ist optisch sehr gut gelungen, passgenau und sehr stabil.

Zwischen Zylinder und Motorträger, unter Berücksichtigung der Ansaugrohre, muss jetzt noch der Ringschalldämpfer montiert werden. Leider hatte unser Keleo Ringschalldämpfer, nach dem extrem gekürzten Motorträger, nun keinen Platz mehr.

Also fertigten wir einen neuen Ringschalldämpfer selbst an.

Dafür haben wir uns eine Hilfsvorrichtung angefertigt. Der Ringschalldämpfer wird exakt mittig zentriert um die Position zum Motorträger zu gewährleisten.

Für die Zylinderkopfverschraubungen an den Auslässen haben wir uns Flanschbuchsen mit passenden Überwurfmuttern hergestellt. Die Flanschbuchsen haben wir mit einem Dorn geweitet und die Krümmer eingelötet.

Die Auslasskrümmer haben wir sorgfältig am Ringschalldämpfer eingepasst und hart gelötet.

Der Ringschalldämpfer ist absolut spannungsfrei zu montieren/demontieren.

Jetzt fehlt nur noch das Auslassrohr vom Ringschalldämpfer. Das werden wir dann am Modell seitlich anpassen.

Wir freuen uns darauf weiter zu berichten!
unterschrift

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.